MASTERPLAN RUAG, KLEINE ALLMEND THUN

Strategie für eine nachhaltige Entwicklung

Auftraggeber RUAG Real Estate AG, Bern
Projektleiter Angela Mizrahi, Heini M. Bossert
(in Kooperation mit HRS Real Estate)
Zeitraum 2011
Areal 60 ha, ca. 50% im Besitz der RUAG
   
Leistungen
  • Erstellung einer Standortanalyse unter Berücksichtigung von externen und internen Faktoren
  • Erarbeitung einer Potenzialanalyse und eines Masterplans
  • Synthetisierung von Entwicklungsszenarien und Einarbeitung in ein Phasenkonzept




Wir haben den Masterplan für das Industrie- und Militärareal im Norden Thun entwickelt, der  die Grundlage bildet, um das abgeschottete Militärgebiet in einen lebendigen und offenen Wirtschaftspark zwischen Aare und Allmend zu verwandeln. Das Konzept beinhaltet die Neuordnung des Areals in verschiedene Baubereiche und die Konzentration der RUAG-Nutzungen im westlichen Teil. Es schlägt eine schrittweise Entwicklungsstrategie vor, in der die neu definierten Parzellen teilweise für neue Nutzungen und Bebauungen frei gespielt und teilweise saniert oder veräussert werden.

zurück